Menue
Mitgliedschaft bei Haus & Grund Öhringen

Eine Mitgliedschaft bei Haus & Grund Öhringen e.V. lohnt sich siehe Leistungen

Aufnahmeantrag

Satzung Haus & Grund Öhringen e.V.

Wir möchten Sie bitten, den Aufnahmeantrag vollständig auszufüllen. Insbesondere bitten wir um Erteilung der jederzeit widerruflichen Abbuchungsermächtigung bezüglich des Jahresbeitrages, um die Arbeit des Kassierers zu erleichtern.

Haus & Grund Öhringen e.V.
image-1

Willkommen bei Haus & Grund Öhringen e.V.

Eine Mitgliedschaft in unserem Verein stärkt die Interessenvertretung der Haus- und Grundeigentümer.
Zudem haben Sie ganz persönliche Vorteile, über die wir auf diesen Seiten informieren möchten. Werden weitere Informationen benötigt, setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung.

Imagefilm von Haus & Grund

So erreichen Sie uns:

Haus & Grund Öhringen e.V. 
Schillerstr. 25
74613 Öhringen 
  07941 - 92 06 60
  07941 - 92 06 68 

 
Sprechzeiten: 
Jeden 1. und 3. Montag im Monat
14.30 - 18.00 Uhr nach Vereinbarung 
Jeden 2. und 4. Donnerstag im Monat
16.00 - 18.00 Uhr mit Voranmeldung

Zeitschriften-App:
Zeitschriften-App
Informationen Haus & Grund
Die nächsten Termine

7 Einträge gefunden

August 2018
Montag 20.08.2018 14:30
Donnerstag 23.08.2018 16:00
September 2018
Montag 03.09.2018 14:30
Mittwoch 12.09.2018 17:00
Donnerstag 13.09.2018 16:00
Montag 17.09.2018 14:30
Donnerstag 27.09.2018 16:00
Mieter-Bonitätsauskunft:
Mieter-Bonitätsauskunft
Themen im Überblick

Gewerblicher Mietspiegel 
Den aktuellen gewerblichen Mietspiegel bereitgestellt von der IHK Heilbronn - Franken
finden Sie hier.

10 Jahre Musterbauverträge
Aktualisierte Fassung aufgrund geänderten Baurechts
Kostenfreier Handwerkervertrag und Kostenfreier Einfamilienhaus-Bauvertrag

Förderung von Ökoheizungen: Bafa-Anträge jetzt vor dem Kauf stellen
Seit 1. Januar müssen Hauseigentümer neue Regeln bei der Antragstellung beachten

  • Hauseigentümer, die ihre Heizung auf erneuerbare Energien umstellen, erhalten auch 2018 eine Bundesförderung in Form von Zuschüssen. Sie sollten jedoch eine Änderung bei der Antragstellung berücksichtigen.
  • Wer eine Pelletheizung, eine Solarthermieanlage oder eine Wärmepumpe erwerben möchte, muss seit dem 1. Januar die Förderung vor dem Kauf der Heizung beim Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) beantragen. Bislang reichte es aus, den Förderantrag innerhalb von neun Monaten nach Inbetriebnahme zu stellen. Die Neuregelung gleicht die Regeln an die der KfW an: Auch hier gilt: Erst beantragen, dann kaufen. Für Anlagen, die im vorigen Jahr in Betrieb gegangen sind, gilt eine Übergangsregelung.
  • Hauseigentümer, die im Jahr 2017 ein klimafreundliches Heizsystem in Betrieb genommen haben, können noch bis zu neun Monate danach eine Förderung beantragen. Dafür muss ein zusätzliches Formular der Bafa ausgefüllt werden (zum Onlineformular). Für Anlagen, die seit dem 1. Januar 2018 beauftragt wurden, ist die Möglichkeit der nachträglichen Antragstellung ausnahmslos abgeschafft.

Wie hoch sind die Zuschüsse für Erneuerbare-Energien-Heizungen?

  • An der Höhe der Förderung ändert sich nichts: Käufer von Solarkollektoren zur Brauchwassererwärmung etwa erhalten bis zu 50 Euro Zuschuss pro Quadratmeter Solarfläche, mindestens jedoch 500 Euro. Wer sich für eine Solarkollektoranlage entscheidet, die auch noch die Heizung unterstützt, für den steigt der Zuschuss auf bis zu 140 Euro pro Quadratmeter Solarfläche. Hier beträgt der Mindestförderbetrag 2.000 Euro.
  • Pelletofenkäufer bekommen bis zu 80 Euro je Kilowatt installierter Wärmeleistung. Bei Pelletöfen mit Wassertasche beträgt die Mindestförderung 2.000 Euro, bei Pelletkesseln 3.000 Euro und bei Pelletkesseln mit einem neuen Pufferspeicher 3.500 Euro. Hackschnitzelanlagen und Scheitholzanlagen berechtigen zu 3.500 beziehungsweise 2.000 Euro Förderung.
  • Auch Wärmepumpen werden finanziell unterstützt. Elektrische Wärmepumpen mit der Wärmequelle Luft kommen auf 40 Euro je Kilowatt Wärmeleistung, mindestens 1.300 Euro. Bei elektrischen Wärmepumpen mit Wasser oder Erde als Wärmequelle steigt die Förderung auf bis zu 100 Euro je Kilowatt Leitung, mindestens 4.000 Euro. Besonders innovative Techniken oder die Kombination mehrerer Maßnahmen erhalten einen zusätzlichen Bonus. Wer beispielsweise zu einer Biomasseanlage oder einer Wärmepumpe gleichzeitig eine Solarthermieanlage installiert, erhält einen Kombinationsbonus in Höhe von 500 Euro.

Haus & Grund Vermieterbefragung
Ergebnisse der Vermieterbefragung 2017 – DEUTSCHLAND
Private Vermieter – das Rückgrat der Wohnraumversorgung in Deutschland

Positionen
Mietrecht und Wohnungseigentumsgesetz
Mietpreisbremse, Mietspiegel, Modernisierung...
Steuern und Abgaben
Grundsteuer, Wohngebäude-AfA, Handwerkerbonus...
Wohnungspolitik
Stadtentwicklungspolitik, Bauen, sozialer Wohnraum...
Energiepolitik
Energieausweis, Polystyrol-Dämmung ...

Mietverträge und Formulare:
Mietverträge und Formulare
Mitglieder werben Mitglieder
Mitglieder werben Mitglieder

Haus & Grund empfehlen und eine Prämie sichern.  Machen Sie mit und suchen Sie sich eine Prämie aus.

zum Prämienantrag

Vorteilspartnerschaften für die Mitglieder von Haus & Grund

Haus & Grund Württemberg bzw. der Verlag für Hausbesitzer bietet seinen Mitgliedern und Lesern spezielle Vorteilspartnerschaften  mit exklusiven Sonderkonditionen an. Auf dieser Seite sind die Vorteilspartnerschaften in einer Übersicht zusammengestellt.

EnBW – 3,5 Prozent auf ausgewählte Strom- und Gastarife

Die Vorteilspartnerschaft mit der EnBW Energie Baden-Württemberg AG bezieht sich auf einen Exklusiv- rabatt für Mitglieder württembergischer Haus & Grund-Ortsvereine. Bei den zwei Öko-Tarifen „EnBW Pri- vatstrom Natur Max12“ und „EnBW BioErdgas 10“, so zusätzlich bei den Tarifen „EnBW Ideal Privat“ und „EnBW IdealGas“ wird ein Rabatt von 3,5 Prozent auf den Gesamt-Nettopreis gewährt. Der Rabatt wird automatisch mit der Jahresrechnung verrechnet.

Exklusiv für Haus & Grund-Mitglieder steht die Beratungs-Hotline 0721 72586480 von Mo-Fr 7.00-19.00 Uhr zur Verfügung.

Eurofins Institut Jäger GmbH – Vorzugspreis bei Legionellenprüfung / Trinkwasseruntersuchung

Als Servicepartner bietet die Eurofins Institut Jäger GmbH württembergischen Haus & Grund-Mitgliedern die vorgeschriebenen Legionellentests bei Warmwasserbereitungsanlagen zum Vorzugspreis an. Im „Rund- um-Sorglos-Paket“ für Hausbesitzer kümmern sich die Experten des Instituts um alles Notwendige: Von der Probeentnahme und Analyse bis hin zu eventuell nötigen Gegenmaßnahmen im Falle einer Verkeimung. Die
Kosten belaufen sich bei Legionellenuntersuchungen je Probe und Befund auf 45 Euro zuzüglich einer Gebäu- depauschale in Höhe von 84 Euro (jeweils inkl. MwSt.). Mitglieder von Haus & Grund erhalten einen Rabatt in Höhe von 15 Prozent. Weitere Informationen sind direkt beim Institut erhältlich.

Eurofins Institut Jäger GmbH Ernst-Simon-Straße 2-4, 72072 Tübingen
Tel.: 07071 7007-0, Fax 07071 7007-77 E-Mail:

Minol Brunata – Rauchmelder-Service & Energieausweise

Haus & Grund-Mitglieder in Württemberg genießen bei Minol Brunata zahlreiche Vorteile. Bei Rauchwarnmeldern (inkl. Montage) erhalten sie bei Beauftragung ab 1. Januar 2018 bis 31. Dezember 2018 einen Preisvorteil von 20 Prozent. Die vom Gesetzgeber geforderte jährliche Funktionsprüfung der Melder bietet Minol Brunata ebenfalls 10 Prozent günstiger an. Ist Minol Brunata bereits mit der Heiz- und Betriebskostenabrechnung beauftragt, werden die Heizungsablesung und die Rauchwarnmelder-Funktionsprüfung von einem Dienstleister in einem Termin erle-
digt. Das spart Zeit und zusätzliche Kosten. Verbrauchs- oder bedarfsbasierte Energieausweise, die Eigentümer bei Wohnungsverkauf oder Neuvermietung vorlegen müssen, erhalten sie bei Beauftragung bis 31. März 2018 noch zu vergünstigten Sonderpreisen ab 54,95 Euro (inkl. MwSt.). Als weiteren Service und zur Vervollständigung eines Rundum-Sorglos-Pakets bietet Minol Brunata auch die Durchführung der Legionellenprüfung an.

Weitere Informationen sowie die Bestellmöglichkeit
fnden Interessierte unter www.minol.de/energieausweis-hug

TELENOT – Wir machen Deutschland sicher - Kostenloser Sicherheits-Check + 5-Jahres-Produktgarantie

Haus & Grund-Mitglieder erhalten zur Überprüfung von Sicherheitslücken an der eigenen Immobilie einen kostenlosen zertifzierten Sicherheits-Check. Diesen führen bundesweit von Sachversicherern anerkannte
Fachbetriebe, sogenannte autorisierte Telenot-Stützpunkte, durch. Haus & Grund-Mitglieder erhalten zu- dem eine 5-Jahres-Produktgarantie sowie einen exklusiven Sonderrabatt von 5 Prozent auf eine Alarmanla-
ge des Herstellers. Hinweis: Mit einer Telenot-Alarmanlage können außerdem die Kosten einer Hausratversicherung um 10 Prozent gesenkt werden.

Weitere Informationen unter: Tel.: 07361 946-400
E-Mail:   www.telenot.de

ROLAND Rechtsschutz-Versicherungs-AG - günstige Grundstück- und Miet-Rechtsschutzversicherung

Haus & Grund Württemberg bietet seinen Mitgliedern eine günstige Grundstück- und Miet-Rechtsschutzversi- cherung auf Basis eines Rahmenvertrags mit der ROLAND Rechtsschutz-Versicherungs-AG an. Die Rechtsschutz- versicherung umfasst sämtliche Rechtsverfolgungskosten wie die Vergütung des eigenen und des gegnerischen
Anwalts, Gerichtskosten, Sachverständigenkosten und Zeugengelder, Kosten des Gerichtsvollziehers und der Zwangsvollstreckung sowie eventuelle Schieds gerichtskosten. Dabei können die Beiträge für die Rechtsschutzversicherung als Werbungskosten steuermindernd geltend gemacht werden.