Bautechnische Beratung für Mitglieder durch Albert Müller Dipl. Ing.

1. Bauschadensermittlung/ Schadensfeststellung:

  • Wohnungsdurchsicht bei Mieterwechsel
  • Wohnungsdurchsicht bei Kauf
  • Unterstützung bei der Wohnungsabnahme im Neubau

Umfang der Leistung:

  • Bauschadensermittlung z.B. Feuchtigkeitsschäden, Schimmelbildung etc. Schadensbericht  über evtl. Schadensursachen. Grundlage für Vergabe der Rep.-und Sanierungsmaßnahmearbeiten an Handwerker oder Hinzuziehung von Sonderfachleuten.
  • Beratung vor Ort hinsichtlich notwendiger Sanierungsarbeiten.
  • Bei nicht unmittelbar erkennbaren Schäden: Begutachtung und Erfassung von Verdachtsbereichen mit Konzept für weiteren Untersuchungsbedarf zur Schadensdiagnose sowie dem erforderlichen Kostenrahmen.
  • Enthalten ist An- und Abfahrt innerhalb des Hohenlohekreises. Der Zeitaufwand für die Besichtigung der Wohnung und für den zu erstellenden Bericht incl. Schreibarbeiten.
  • Eine ausführliche Fotodokumentation ist darin nicht enthalten.
  • Weiterhin nicht enthalten ist eine spezielle Untersuchung einzelner Punkte oder die Ausarbeitung einer SV-Stellungnahme mit Auswertung der anzuwendenden allgemeinen anerkannten Regeln der Technik.
  • PAUSCHALPREIS: 258,00 € zuzügl. gesetzl. Mwst.

2. Gebäudewertschätzung: (Verkehrswert)

Pauschalpreis:
Verkehrswert  bis   100.000,- €    =   500,00 €   zuzügl. Mwst.
Verkehrswert  bis   250.000,- €    =  1000,00 €  zuzügl. Mwst.
Verkehrswert  bis   500.000,- €    =  1400,00 €  zuzügl. Mwst.

Darüber = Verhandlungssache.

Enthalten sind bis zu 3 Fotos und bis zu 10 Kopien.
Grundlage für die Preisgestaltung ist das Liefern des Auftraggebers von Grundbuchauszügen, Lageplan mit Textteil, Baugesuchs- oder sonstigen Planunterlagen und bei Eigentumswohnungen die Teilungserklärung.

3. Wohnflächenberechnung

Pauschalpreis:
a.) Bei vorhandenen, stimmigen Plänen:   =   250,00 €  zuzügl. Mwst./WE

b.) Bei nicht vorh. Plänen: (d.h. Archivsuche und/oder örtl. Aufmaß)  =   500,00 €  zuzügl. Mwst./WE

4. Energieberatung

Umfang der Leistung

  • Vor-Ort-Termin innerhalb des HOK mit Bestandsaufnahme der vorh.Heizungsanlage.
  • Vorschläge zur Minderung von Schwachstellen und Verbesserung der Anlage.
  • Überprüfung des Einsatzes erneuerbarer Energien,
  • Überschlägige Kosten-Nutzen Betrachtung der einzelnen oder kombinierten Verbesserungsmaßnahmen,
  • Aussagen zur Höhe der Heizleistung (Heizkessel) unter künftig verbesserten Gebäudebedingungen.
  • Stellungnahme, ob Heizung und Warmwasserbereitungsanlage den derzeit gültigen Normen und Richtlinien entspricht.

Pauschalpreis:

  • 1+2-Fam.-Wohnhaus     =   150,00 €
  • bis 6 Wohneinheiten      =   230,00 €
  • bis 15 WE                     =   390,00 €
  • bis 30 WE                     =   750,00 €

Alle Preise zuzügl. gesetzl. Mwst. Vorraussetzung für die Preisgestaltung. 

Bis zum Ortstermin werden folgende Unterlagen benötigt:

  • Grundrisspläne
  • Letztes Kaminfegerprotokoll
  • Heizenergieverbrauch der letzten 3 Jahre.
     

Albert Müller Dipl. Ing.
Freier Architekt +  Bauingenieur
Frankenstr. 35, 74613 Öhringen
Fon: 07941/7156
Fax: 07941/34320 
Handy: 01733082285
Mail: architekt-albert-mueller(at)t-online.de
Homepage: www.architekt-albert-mueller.de